Wissensvermittlung

Die AFKM hat sich in den letzten Jahren auf die digitale Wissensvermittlung spezialisiert und realisiert in diesem weiten Feld Projekte und Vorhaben unterschiedlichster Institutionen. Ausgehend davon, dass der Prozess der Wissensvermittlung in einer digitalen Welt nicht die reine Aneinanderreihung verschiedenster Formate wie Blogs, SocialMedia und co sein kann, berät die AFKM in einem Partnerschaftlichen Prozess Institutionen bei ihren Vorhaben mit dem Ziel stets den individuellen Charakter einer Institution spürbar zu machen.

Dabei entstehen nicht selten Situationen in denen inhaltliche Thesen der Vermittlung mit dem Wunsch nach einem Format in Frage gestellt werden, auf eine zeitgemäße Ausspielung ihrer selbst überprüft und mit einer soliden Architektur aus maßgeschneiderten Lösungen und intelligenter Inhaltsaufbereitung konzipiert und umgesetzt werden.